So dunkel der Wald auch ist, so dunkel wie Paps nicht vorhandenes Herz kann er niemals sein. Michaela Kastel bringt Grauen und Schrecken auf die Lesecouch und das mit einer Tiefe, die den Leser gleich mit in das Loch und durch das Sonnentor zieht. Spannungsgeladener, tiefschichtiger Thriller mit grausamen Thema. Lesen!

Read More

Ein Dorf. Ein Toter. Und mittendrin Frau Maier. Die den Toten mal wieder als erste entdeckt hat und gleich mitten im Mordfall steckt. Dazu wirbelt sie auch gleich mal alten Staub auf. Denn das Dorf hat eine Geschichte und die führt zurück in den Zweiten Weltkrieg. Und ja, auf die Geschichte kann man nicht stolz sein. Kein Wunder, das nicht alle über den aufgewirbelten Staub glücklich sind.

Read More

Ein rauer, rotziger Ex-Söldner-Bulle ermittelt mitten in Berlin. Mit ein paar nicht weniger rotzigen Kumpels eröffnet er eine Detektei mitten in Moabit. Der Tochter einer Frau, die Sascha Simoneit anheuert, wurde nämlich eine Niere entfernt. Doch die Organhändler sind Simoneit ebenbürtig. Und so Söldner kämpfen bis zum Letzten.

Read More

Gangster, Auftragskiller, ein rauer Bergeinsiedler und eine Frau auf der Flucht. Ach ja, und Schweine. Ganz besondere Schweine. Solche mit Namen und Übergewicht und Hauern.
Andrea D’Luca bringt den Leser in eine tödliche Bergwelt, wobei hier nicht nur die Kälte lebensgefährlich sein kann, sondern auch so mancher Hinterwäldler. Ein Thriller für zwischendurch.

Read More

Eine Reise in die Vergangenheit bringt so viele Widersprüche und Gegensätze ans Tageslicht, dass der Leser noch lange darüber nachdenken kann. Franz erzählt seine Geschichte als Kriegsgefangener der Amerikaner im Zweiten Weltkrieg. Ein Roman der Erinnerungen, der beim Erzählen lebendig wird und ohne langweilige Monologe auskommt.

Read More

Unglaubliche achtundzwanzig (28!) Neuerscheinungen stehen im März auf meiner Vormerkliste. So langsam muss ich mich wieder auf den Boden der Realität holen. Die kann ich nie, niemals alle lesen.
Also drastisch streichen, kürzen, auswählen. Übrig geblieben sind diese:

Read More

Eigentlich müsste ihr Vater noch im Knast sitzen. Stattdessen steht er vor Polly, nimmt sie mit und versucht sie vor der Aryan Steel Gang zu schützen. Denn die hat einen Hinrichtungsbefehl für Nate und seine Tochter erhalten. Und schon bald jagt jeder jeden.

Read More

Ein Sheriff, der lieber die Opfer aus der Gegend jagt, als nach dem Verbrecher zu jagen. Ein paar Männer, die Angst vor einem Mann haben. Eine Frau, die sich nicht einschüchtern lassen will. Und verdammt viel Grünzeug. Und Dialoge. Gute Dialoge. Wortkarge Gespräche.

Read More